Mittwoch, 29. September 2010

Unsere erste ... und mal wieder lila ...

Unsere erste Nonita ist fertig (nach gefühlten Wochen ...). Irgendwie habe ich mich schwer getan mit dieser Hose, obwohl sie nähtechnisch ja nicht besonders schwierig ist ... ich weiß auch nicht. Aber es wird nicht die letzte sein - bestimmt!

Mometan will meine Maschine leider keine Knopflöcher nähen ;o( Keine Ahnung was los ist ...

Dazu gab es eine BanditoJacke. Bestickt mit Maigas süßem Glücksesel, den mag ich ja sooo gerne!
Ich wünsche Euch einen sonnigen Tag!
Liebe Grüße
Martina
Schnittmuster: Nonita, Bandito (farbenmix)
Stickdateien: Die Zaubermasche, Kunterbunt-Design, Huups, Der Stickbär

Donnerstag, 23. September 2010

Es war mal wieder Zeit

für einen neuen tanzenden Rock.

Dieses Mal ist es ein InsaRock geworden aus weichem Velvet. Dazu gab es eine KuschelImke.
Bestickt mit einem süßen littleOctoberGirl.

Und die neuen Stiefel durften gleich mit auf das Foto ;o)
Meine Jüngste liebt ja Schuhe. Sie würde jede Woche mit mir Schuhe kaufen gehen. Sie probiert sie auch alle gerne an. Ob ich mir Sorgen machen muß ?!?

Ich wünsche allen einen sonnigen Herbsttag!
Liebe Grüße
Martina
Schnittmuster: Imke, Insa (farbenmix)
Stickdateien: Die Zaubermasche, Kunterbunt-Design, Huups


Dienstag, 21. September 2010

Freude am Morgen und die erste Elisa

Unsere erste Elisa ist schon etwas länger fertig!

Sie ist aus wasserabweisendem Außenstoff und innen aus Zottelchen. Verziert mit Bändern und der süßen Frl. Ling (diese Aufnäher stammen noch aus meiner stickmaschinenfreien Zeit).

Unsere Jüngste fährt so gerne Inliner oder Roller, da ist eine Weste genau richtig!

Aber manchmal wird sie auch einfach nur unter dem Arm zerknüllt getragen ;o)

Und die Freude am Morgen war: Dass die Liebe meines Lebens, mit der ich seit 15 Jahren durch gute und schlechte Zeiten gehe, mir diese Karten geschenkt hat! Ich freue mich riesig ... Und dabei schenken wir uns an diesen Tagen gar nichts ... wir gehen nur zu zweit Essen. Das ist Geschenk genug.

Ich finde Film ja soooo klasse, mal sehen wie das Musical wird ...
Liebe Grüße
Martina
Schnittmuster: Elisa
Aufnäher: Kunterbunt-Design

Montag, 20. September 2010

Ich bin ganz gespannt ...

Meine erste Auftragsarbeit ist fertig!
Das war so aufregend und spannend für mich ...


Die Mutter hatte sich den türkisfarbenen Jersey für das Vorderteil von Antonia ausgesucht und es sollte auf jeden Fall das Indianermädchen darauf.
Dann wollte sie unbedingt ein dunkleres Shirt und suchte sich diesen Stoff und die Eulenstickerei aus. Es wurde ein Drunter mit Volant und Kapuze.

Morgen holt sie die beiden Teile ab und ich bin wirklich aufgeregt. Obwohl die Mutter meine Sachen kennt. Ihr Sohn bekommt immer die Kleidung, die meinem Sohn zu klein ist ;o) Nun meinte seine Zwillingsschwester, dass sie auch bunte Sachen haben möchte ... na, mal sehen, was sie an ihrem Geburtstag sagt. Ich hoffe, sie ist zufrieden.

Liebe Grüße
Martina

Schnittmuster: Antonia, Drunter und Drüber (farbenmix)
Stickdateien: Huups, tinimi

P.S.: Die Shirts sind bei der Mutter schon mal sehr gut angekommen ... freu ...

Sonntag, 19. September 2010

Kartoffeltag

war gestern auf unserem Lieblingsbauernhof. Das ist immer sehr schön ...

Wir fuhren im Anhänger vom Traktor raus aufs Feld. Dort haben unsere Kinder dann 13 Kilo Kartoffeln für uns ausgebuddelt. Auch wenn teilweise etwas dolle geregnet hat, hatten wir jede Menge Spaß dabei!

So sahen unsere Kinder anschießend aus ... und ich muss gestehen, ich sah nicht viel besser aus ;o) Und meine Hände waren so schwarz, das könnt Ihr Euch nicht vorstellen ...

Kälbchen wurden auch ganz viel gestreichelt, die mag mein Sohn immer besonders gern.
Wir haben auch noch Schafe, Ziegen und sogar kleine Ferkel gestreichelt. Bei einer Märchenerzählerin waren wir auch und leckere Gerichte rund um die Kartoffel gabs. Und vieles mehr ... nur meine Finger waren so kalt und es hat wirklich häufig geregnet ... so blieb es leider bei den wenigen Fotos ...

Heute gab es selbstgeerntete Kartoffeln und Wurzeln aus dem Garten zum Mittag ... mmmhh sehr lecker ;o)
Liebe Grüße
Martina

Montag, 13. September 2010

Mandalenas und Izzy

Ich hatte mich so gefreut, als ich von Euch die "Mandalenas" zum Probesticken bekam! Sie sind so wunderschön! Und wirklich vielseitig!

Unsere Mandalenas kamen auf eine Izzy-Jacke! Den Schnitt wollte ich sowieso gerne ausprobieren und dazu die wunderbare Stickdatei ...

Ich finde ja alle Motive so schön, dass ich mich mal wieder kaum entscheiden konnte. So kamen eine ganze Menge auf die Jacke.

Die Jacke ist mit Fleece gefüttert. Es war teilweise morgens schon ganz schön kalt (6°C). Wir sind teilweise sogar mit Handschuhen zur Schule gefahren (wir fahren ja immer Fahrrad).

Die Jacke gefällt meiner Tochter und mir sehr! Obwohl ich Izzy nicht noch einmal nähe. Zwischenzeitlich war ich wirklich am verzweifeln ... und ganz ehrlich ... hätte ich nicht schon die ganzen Motive fertig gehabt und aufgenäht und gestickt ... die Jacke wäre im Müll gelandet! Genäht habe ich sie eigentlich zweimal ... so viel musste ich auftrennen ... und ein RIESEN Loch hatte ich auch noch in den Tactelstoff gebügelt ... zum verzweifeln ... Aber jetzt ist alles gut und wir freuen uns nur noch über die schöne Jacke mit den tollen Mandalenas!

Das ist ja mein Favorit! So wunderschön ... Deshalb wurde dieses Motiv auf dem Rücken mittig plaziert. In Natur sehen die Farben noch viel schöner aus ... Die Bänder sind übrigens gerade aufgenäht und nicht so krumm und schief wie auf dem Foto ;o)

Diese traumhafte Stickdatei gibt es ab morgen, Dienstag, 14.09.2010 bei Die Zaubermasche.
Ich danke Euch für das Probesticken, es hat mir wieder sehr viel Freude gemacht!
Liebe Grüße
Martina
Schnittmuster: Izzy (farbenmix)
Stickdatei: Mandalenas (Zaubermasche)

Freitag, 10. September 2010

Eulenmäßig geht es weiter ...

okay, auf dem ersten Bild ist Frl. Witt mit ihren furchtlosen Sieben zu sehen ;o)
Es darf ja auch mal etwas Abwechslung dabei sein.


Diese Kombi ist mal nicht so lila - eigentlich mehr auberginefarben, nur mein Fotoapparat gibt die Farben nicht ganz so wieder ...
Die Kombi besteht aus einer Dana-Hose und einem Drüber-Pulli - schön kuschelig warm ... es war zwischendurch doch schon sehr kalt hier.

Und mein erstes Gitta-Shirt habe ich inzwischen auch genäht. Es ist ein superschöner Schnitt und es werden noch weitere folgen. Dieses Oberteil übrigens wieder mit Eule! *grins* (Teenietochter, das ist nicht peinlich - kleiner Insider)





Und die Hose hat natürlich auch eine Eule!

Allen ein schönes Wochenende! Das Wetter soll ja schön warm werden.
Ich verbringe einen ganzen Teil des Wochenendes auf einem Flohmarkt (und gehe nicht zum Stoffmarkt!). Wir haben fleißig Spielsachen aussortiert und hoffen auf viele kauflustige Menschen ...
Liebe Grüße
Martina
Schnittmuster: Dana, Drunter und Drüber, Gitta
Stickdateien: Zaubermasche, Kunterbunt-Design, Tinimi

Montag, 6. September 2010

Eulenmäßiger Herbst

Bei uns wird der Herbst eulenmäßig!

Aber auch andere Waldtiere, Zwerge und Pilze sind willkommen. Der Herbst ist meine Zeit!

Eine lila Kombi ist am Wochenende vollendet worden. Erwähnte ich schon, dass lila die Lieblingsfarbe meiner Jüngsten ist? ;o)

Sie ist sehr zufrieden damit und fühlt sich pudelwohl!


Das Drüber-Sweatshirt ist schon aus etwas angerautem Sweatshirtstoff. Und mit einer schönen GlitzerEule.

Und dann mal wieder Antonia ... aus Jerseystoffen gemixt.


Eine schöne Woche wünsche ich allen!
Liebe Grüße
Martina
Schnittmuster: Antonia, Drunter und Drüber (farbenmix), Winona (c*z*m*)
Stickdateien: Verschiedene von Kunterbunt-Design, Die Zaubermasche, Tinimi, Der Stickbär, Huups

Sonntag, 5. September 2010

Noch mehr Glitzer

gab es bei uns. Dieses Mal für die Jüngste! Und wieder von hier ... es glitzert einfach soooo schön!

Ich hoffe, es gefällt ihr. Dunkelblau ist nicht ganz ihre Lieblingsfarbe ;o)
Aber meine Teenietochter und ich finden es schön!


Warum meine Jüngste das Shirt noch nicht gesehen hat? Nun, sie ist mit ihrem Papa, ihrem Bruder und ihrer einen Schwester zum Zelten gefahren! Ja, einmal im Jahr fährt mein Mann mit den Kindern und den anderen Männern aus seiner Mannschaft zum Vater-Kind-Zelten!

Nur die Teenietochter und ich bleiben zuhause. Eigentlich hätte ich viel Nähen wollen, aber ich war eine ganze Zeit damit beschäftigt, die Teenietochter hin- und herzufahren ... Gleich müssen wir auch wieder los.

Etwas ist schon noch fertig geworden, das zeige ich später.

Noch einen schönen Sonntag!
Liebe Grüße
Martina

Schnittmuster: Imke (farbenmix)
Glitzermotiv: Die Zaubermasche